Start  .  Kontakt  .  Newsletter  .  Impressum
Suche
 

Flora & Dan

Rüde • • cm • kg

Eigenschaften

gechipt
geimpft

Infos

Manchmal gibt es Hundeschicksale und Fotos, die rauben einem den Schlaf… So auch in diesem Fall: als im Januar der Notruf aus Moskau kam, das Tierheim sei abgebrannt, kein Futter, keine Decken, keine Medikamente und Verbandsmaterial verfügbar, unvorstellbare Zustände, die Hunde z. T. verletzt, verbrannt oder bei – 30 Grad mit Löschwasser nass geworden, da sie nicht ins Freie konnten, und diese Bilder anbei waren, stand unser Entschluss fest, zumindest dieser kleinen Familie helfen zu wollen. Nach langem Hin und Her war es dann endlich im März soweit, Greta und wenig später auch ihre Babies konnten kommen. Unser ganz herzlicher Dank geht an dieser Stelle an die Hundehilfe Russland und deren Helferinnen vor Ort, die das ermöglicht haben!! Greta, die Mama, ist eine ca. 2 bis 3 Jahre alte Hündin mit vermutlich viel Hütehundanteil. Sie wurde herrenlos auf den Strassen Moskaus aufgegriffen und ins Tierheim verbracht, wo sie dann ihre Babies bekam und mit Leib und Leben verteidigte. Dann kam der Brand…Danach bekam sie eine Lungenentzündung und musste stationär behandelt werden, die Babies, mittlerweile Junghunde, wurden nach Vyborg verbracht. Nachdem Greta wieder gesund war, konnte sie zu uns kommen. Und wir staunten nicht schlecht, welche Schönheit sie wirklich ist!! Gretas Babies Flora und Dan sind mittlerweile ca. 5 bis 6 Monate alt, und aus den verschreckten Würmchen, die zu uns kamen, sind zwei muntere, freche Junghunde geworden, die bereit sind, das Leben und die Welt kennen zu lernen. Beide haben bisher wenig Erfahrungen mit Menschen gemacht, aber wenigstens keine schlechten, so dass sie noch sehr, sehr viel kennen lernen müssen.Insbesondere Flora, die wuschelige, ist ein Sonnenschein, die mit Charme und Neugier ihre Welt erkundet, Dan ist deutlich zurückhaltender, aber auch er taut zusehends auf. Die beiden kennen bisher nur Tierheime, alle alltagsüblichen Situationen sind ihnen vorerst noch fremd, sie brauchen viel Geduld und Zeit und einfühlsame Menschen, die ihnen alles zeigen und ihnen die nötige Zeit geben. Da sie sich sehr an unseren anderen Hunden orientieren, ihnen viel abgucken und nachmachen, wäre es wünschenswert, wenn beide ein zu Hause fänden mit mindestens einem anderen Hund, der sie ein wenig anleiten kann, einfach durch sein Da- Sein. Wir suchen nun hundeverständige Menschen, die diese von uns angefangene Aufgabe fortsetzen möchten.

Werbeagentur Augsburg eg media, Werbeagentur Augsburg · Homepage erstellen: Einfaches CMS